Ljubljana mit Kindern

Ljubljana mit Kindern – Unterwegs in Sloweniens Hauptstadt

Nachdem ich euch in meinem letzten Reisebericht über unsere Interrailtour den Bleder See gezeigt habe, nehme ich euch nun mit in die Hauptstadt von Slowenien. In diesem Artikel erhaltet ihr jede Menge Anregungen, was Ljubljana mit Kindern so zu bieten hat. Viel Spaß beim Lesen! 🙂

Die Fahrt nach Ljubljana

Da unser Interrail-Ticket auf 10 Fahrten innerhalb von 2 Monaten begrenzt war, wir jedoch eine Fahrt mehr benötigten, nutzten wir für den Weg von Bled nach Ljubljana nicht den Zug, sondern den Bus. Für unfassbar günstige 6,30 Euro pro Person (die Kinder war sogar kostenlos) waren wir mit einem Fernbus von Arriva unterwegs, welcher uns in einer Stunde in Sloweniens Hauptstadt brachte. Bei diesen Preisen lässt sich ganz gut erkennen, dass sich das Interrail-Ticket nicht unbedingt in allen Regionen Europas lohnt. Insbesondere in Osteuropa seid ihr oft günstiger unterwegs, wenn ihr die Tickets für Bus oder Bahn vor Ort bucht.

*

Unsere Unterkunft: Das Urban Hotel

Lage und Anfahrt

Untergebracht waren wir in Ljubljana im „Urban Hotel“, welches vom Busbahnhof fußläufig in 10 Minuten zu erreichen ist. Die Lage des Hotels ist absolut zentral, sodass das Urban Hotel der ideale Ausgangspunkt für einen Städtetrip in Ljubljana mit Kindern ist. Die nächste Bushaltestelle „Ajdovščina“ ist nur wenige Meter entfernt und auch der bekannte Prešerenplatz ist zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen.

Urban Hotel Ljubljana
Das Urban Hotel in Ljubljana

Unser Zimmer

Im Urban Hotel hatten wir ein geräumiges Familienzimmer, welches zudem auch noch sehr geschmackvoll eingerichtet war. Während es sich Frau Urlaubspapa und ich in einem riesigen Doppelbett gemütlich machen konnten, verbrachten die Jungs die Nacht direkt neben uns in einem etwas kleineren Bett.

Urban Hotel Ljubljana
Unser geräumiges Zimmer

Das Badezimmer war mit einer Dusche ausgestattet und verfügte ebenfalls über eine schöne Größe. Als eingefleischte AIDA-Fans war die Freude für uns besonders groß, denn im Urban Hotel gab es tatsächlich die gleichen Pflegeprodukte wie auf der Flotte der Kussmundschiffe. Ein wirklich witziger Zufall! 🙂

Urban Hotel Ljubljana
Ein Blick in das Badezimmer
Urban Hotel Ljubljana
Pflegeprodukte wie auf AIDA

Gastronomie

Nach jeder unserer 4 Nächte im Urban Hotel starteten wir mit einem ausgiebigen Frühstück in den Tag. Coronabedingt konnten wir uns noch nicht am Buffet bedienen, stattdessen wurden wir ganz entspannt am Platz bedient. Die Auswahl war toll, besonders überzeugen konnten hier die Süßspeisen und das frische Obst, was in dieser Form selten in anderen Hotels serviert wird. Gut zu wissen: Auch außerhalb der Frühstückszeiten könnt ihr euch rund um die Uhr kostenlos mit Kaffee und Tee versorgen.

Urban Hotel Ljubljana
Der Frühstücksraum im Urban Hotel
Urban Hotel Ljubljana
Ein guter Start in den Tag
Urban Hotel Ljubljana
Auch Freunde von Crepes kommen hier auf ihre Kosten
Urban Hotel Ljubljana
Wie wäre es mit einem leckeren Obstsalat?

Was könnt ihr in Ljubljana mit Kindern erleben?

Eine Abkühlung am Prešerenplatz

Während unseres Aufenthaltes in Ljubljana herrschten nahezu an allen Tagen hochsommerliche Temperaturen von über 30 Grad. Normalerweise nicht gerade die idealen Voraussetzungen für einen Städtetrip, in Sloweniens Hauptstadt gibt es aber auch bei strahlendem Sonnenschein eine willkommene Abkühlung von oben. Am Prešerenplatz (dem Hauptplatz von Ljubljana) könnt ihr nicht nur die Statue des slowenischen Dichters France Prešeren bestaunen, sondern auch die Dusche einer Sprinkleranlage genießen. Nicht nur die Kids haben diese kleinen Schauer zwischendurch sehr genossen!

Anschrift: Prešernov trg 1, 1000 Ljubljana

Ljubljana mit Kindern
Der Prešerenplatz in Ljubljana
Ljubljana mit Kindern
Auch die Drei Brücken befinden sich gleich in der Nähe

Mit der Bimmelbahn durch Ljubljana

Eine Fahrt mit der Bimmelbahn ist immer eine schöne Gelegenheit, um einen ersten Eindruck von einer neuen Stadt zu erhalten. Wie es der Zufall so wollte, stand bei unserem ersten Spaziergang durch Ljubljana der elektrobetriebene Zug „Urban“ zur Abfahrt am Rathaus bereit und nach kurzer Überlegung ergatterten wir einen der letzten verbliebenen Plätze in der Bahn. Während der 75-minütigen Fahrt hält die Bahn an allen bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie der Burg, dem Kongressplatz oder dem Park Špica, welcher gleichzeitig der Ausgangspunkt des Botanischen Gartens ist. Hier solltet ihr in jedem Fall einen Blick entlang des Ufers wagen, denn bei unserer Fahrt konnten wir jede Menge Nutrias entdecken.

Anschrift: Mestni trg 11000 Ljubljana (am Rathaus)
Preise: Familienticket – 18 EUR, Erwachsene – 6 EUR, Kinder – 3 EUR

Bimmelbahn Ljubljana
Mit der Bimmelbahn geht es durch Ljubljana
Ljubljana mit Kindern
Kurzer Stopp an der Burg von Ljubljana
Ljubljana mit Kindern
Nutria-Alarm
Ljubljana mit Kindern
Idylle pur am Fluss
Ljubljana mit Kindern
Roman und Barbara haben es leicht übertrieben! 😉
Ljubljana mit Kindern
Der Platz der Republik
Ljubljana mit Kindern
Die Altstadt von Ljubljana
Ljubljana mit Kindern
Unterwegs in den Gassen der Stadt

Die Drachenbrücke – Das Wahrzeichen der Stadt

Die Drachenbrücke, welche im Jahr 1901 fertiggestellt wurde, ist die wahrscheinlich bekannteste Sehenswürdigkeit in Ljubljana und zugleich auch das Symbol der Stadt. Die Brücke führt über den Fluss Ljubljanica und ist mit ihren vier geflügelten Drachen, die allesamt etwa 4,5 Meter hoch sind, kaum zu übersehen. Klar, dass ein Fotostopp hier zum absoluten Pflichtprogramm der Reise gehört.

Anschrift: Resljeva cesta 2, 1000 Ljubljana

Ljubljana mit Kindern
Die Drachenbrücke in Ljubljana

Der Tivoli Park – Die grüne Lunge von Ljubljana

Der Tivoli Park ist Ljubljanas größte Grünanlage und befindet sich mitten im Zentrum der Stadt. Hier könnt ihr wunderbar flanieren und dabei fast vergessen, dass ihr euch gerade in einer europäischen Hauptstadt befindet (auch wenn sie zugegebenermaßen eher zu den kleineren ihrer Art zählt). Neben zahlreichen Grünflächen, Blumenbeeten und dem Tivoli-Teich gibt es hier auch einen großen Spielplatz für alle Kinder.

Tivoli Park Ljubljana
Ljubljana mit Kindern – Unterwegs im Tivoli Park
Tivoli Park Ljubljana
Hier gibt es kleinere…
Ljubljana mit Kindern
… und größere Spielplätze!

Der Zoo von Ljubljana

Wenn wir mit unseren Jungs in den Städten dieser Welt unterwegs sind, dann gehört ein Zoobesuch meist zum Pflichtprogramm dazu. Mit einer Größe von 20 Hektar kann der Zoo in Ljubljana nicht nur mit einer riesigen Anlage punkten, auch die knapp 600 Tiere des Tierparks müssen sich hier nicht über zu wenig Platz beschweren. Neben den zahlreichen Tieren aus aller Welt kamen bei unseren Jungs auch die unzähligen Spielmöglichkeiten auf dem gesamten Gelände richtig gut an. Besonders schön: Zahlreiche schattige Plätzchen haben uns auch bei hochsommerlichen Temperaturen nicht unnötig ins Schwitzen gebracht.

Anschrift: Večna pot 70, 1000 Ljubljana
Preise: Erwachsene – 10 EUR, Kinder – 6,50 EUR

ZOO Ljubljana
Der Zoo – Pflichtprogramm bei einem Besuch von Ljubljana mit Kindern!
ZOO Ljubljana
Ganz schön fotogen die beiden!
ZOO Ljubljana
Jede Menge Möglichkeiten zum Klettern
ZOO Ljubljana
Ein mächtiges Geweih
ZOO Ljubljana
Hier wird von Ball zu Ball gesprungen
Ljubljana mit Kindern
Ein Besuch im Streichelzoo
ZOO Ljubljana
Das gefällt auch Frau Urlaubspapa
ZOO Ljubljana
Die Kids können sich hier ordentlich austoben

Mit der Standseilbahn zur Burg von Ljubljana (Laibacher Schloss)

Nachdem wir die Burg von Ljubljana bei unserer Tour mit der Bimmelbahn bereits kurz von außen bewundern konnten, fuhren wir zwei Tage später mit der Standseilbahn nochmals hinauf nach oben. Die Bahn fährt direkt in der Innenstadt ab und bietet bereits bei der Fahrt zur Burg einen tollen Blick über die Stadt. Noch besser ist die Sicht nur vom Aussichtsturm der Burg, den ihr in jedem Fall auch erklimmen solltet. Das Laibacher Schloss bietet euch allerdings nicht nur schöne Aussichten, sondern beherbergt auch ein Puppentheatermuseum, welches im Eintrittspreis bereits inkludiert ist. Jede Menge Infos über die wechselhafte Geschichte der Schlossanlage erfahrt ihr im virtuellen Schloss (einem kleinen Film), welches sogar auf Deutsch abgespielt werden kann. Wenn ihr in Ljubljana mit euren Kindern unterwegs seid, dann könnt ihr auf dem Weg zurück nach unten noch einen kleinen Abstecher auf dem Spielplatz einplanen.

Anschrift: Grajska planota 1, 1000 Ljubljana
Preise (mit Standseilbahn): Erwachsene – 13 EUR, Kinder – 9 EUR, Familien – 31 EUR

Burg von Ljubljana
Mit der Standseilbahn geht es nach oben
Burg von Ljubljana
Ganz schön steil!
Burg von Ljubljana
Unterwegs im Puppentheatermuseum
Burg von Ljubljana
Bestes Wetter in Ljubljana
Burg von Ljubljana
Der Schlosshof
Burg von Ljubljana
Der Blick vom Aussichtsturm auf die Stadt
Burg von Ljubljana
Die Schlosskapelle
Burg von Ljubljana
Auf dem Rückweg lohnt sich ein Halt auf dem Spielplatz

Das Haus der Illusionen (Hiša Iluzij)

Wenn ihr Ljbuljana mit Kindern besucht, dann solltet ihr euch das Haus der Illusionen nicht entgehen lassen. Das kleine Museum beherbergt jede Menge optische Täuschungen und Phänomene, die eure Sinne ganz schön durcheinanderbringen. Die Erklärungen an den einzelnen Exponaten sind allesamt auch in deutscher Sprache, zudem laden viele der Ausstellungsstücke auch zum Mitmachen ein.

Anschrift: Kongresni trg 13, 1000 Ljubljana
Preise: Erwachsene – 9,95 EUR, Kinder – 5,95 EUR, Familien – 24,95 EUR

Haus der Illusionen Ljubljana
Das Haus der Illusionen in Ljubljana
Haus der Illusionen Ljubljana
Hier steht die Welt Kopf
Haus der Illusionen Ljubljana
Hilfe – meine Frau ist ein Zwerg!
Haus der Illusionen Ljubljana
Autsch!

Eine Bootsfahrt auf dem Ljubljanica

Nachdem wir Ljubljana schon ausgiebig zu Fuß erkundet hatten, durfte eine Bootsfahrt auf dem ähnlich klingenden Flüsschen Ljubljanica natürlich auch nicht fehlen. Entlang des Wassers werben einige Bootsfahrer um die Gunst der Touristen, wir entschieden uns schließlich für eine Tour mit dem Anbieter „Barjanka“. Während der einstündigen Fahrt auf dem Fluss genossen wir den Blick auf Ljubljana mal aus einer ganz anderen Perspektive, zur Erfrischung waren auf dem kleinen Boot auch diverse Kaltgetränke erhältlich.

Preise: Erwachsene – 10 EUR, Kinder – 5 EUR (als „Sonderangebot“ waren diese bei unserer Tour kostenlos)

Bootsfahrt Ljubljana
Eine Bootsfahrt auf dem Ljubljanca
Bootsfahrt Ljubljana
Da kommt auch schon unser Boot
Bootsfahrt Ljubljana
Ljubljana mit Kindern – Eine Bootsfahrt lohnt sich auf jeden Fall!

Mini Cafe Golf

Da unsere Kinder bereits beim Minigolf in Bled total begeistert waren, mussten wir natürlich auch in Ljubljana wieder den Schläger schwingen. Mitten im Tivoli Park befindet sich das Mini Cafe Golf, in dem ihr nicht nur 18 Mal den Ball einlochen, sondern nebenbei auch ganz entspannt ein leckeres Getränk schlürfen könnt. Die einzelnen Bahnen sind alle gut in Schuss und waren auch für unsere Jungs machbar. Aufgrund der Lage im Grünen sind auf der gesamten Anlage jede Menge Schattenplätze zu finden, die das Golfen auch bei heißen Temperaturen nicht zu einer schweißtreibenden Angelegenheit werden lassen.

Anschrift: Celovška cesta 25, 1000 Ljubljana

Mini Cafe Golf Ljubljana
Auf dem Weg zum Mini Cafe Golf
Mini Cafe Golf Ljubljana
Jede Menge schattige Plätzchen
Mini Cafe Golf Ljubljana
Frau Urlaubspapa hat ihren Spaß
Mini Cafe Golf Ljubljana
Höchste Konzentration beim Großen!
Mini Cafe Golf Ljubljana
Es sind genügend Sitzmöglichkeiten vorhanden
Mini Cafe Golf Ljubljana
Die Belohnung nach 18 Löchern! 😉

Haus der Experimente

Während im Haus der Illusionen vorwiegend Sinnestäuschungen im Mittelpunkt stehen, werden im Haus der Experimente jede Menge physikalische Phänomene beleuchtet. Auch hier steht das Experimentieren im Vordergrund und das Anfassen der Exponate ist ausdrücklich erlaubt. QR-Codes an den einzelnen Stationen sorgen dafür, dass euch alle Versuche ausführlich auf dem Smartphone erklärt werden.

Anschrift: Trubarjeva cesta 39, 1000 Ljubljana
Preise: 8 EUR pro Person

Haus der Experimente Ljubljana
Das Haus der Experimente in Ljubljana
Haus der Experimente Ljubljana
Wenn ihr Ljubljana mit Kindern besucht, lohnt sich das Haus der Experimente definitiv!
Haus der Experimente Ljubljana
Die Wasserschlacht kann starten!
Haus der Experimente Ljubljana
Eine unfassbar gute Balance
Haus der Experimente Ljubljana
Seifenblasen gehen natürlich auch immer!
Haus der Experimente Ljubljana
Wer ist stärker?
Haus der Experimente Ljubljana
Wasserschlacht Teil 2

Gastronomie in Ljubljana

Sarajevo 84

Unweit unseres Hotels befand sich das Restaurant Sarajevo 84, welchem wir gleich an unserem ersten Abend in Ljubljana einen Besuch abstatteten. Die Namensgebung entstammt dem Austragungsort der Olympischen Winterspiele von 1984 und auch aus das Essen des Lokals orientiert sich an der Küche aus dem Balkan. Insbesondere alle Freunde von Ćevapčići (gegrillten Hackfleischröllchen) kommen hier auf ihre Kosten. Achtung: Die Portionen im Sarajevo 84 sind wirklich riesig! Frau Urlaubspapa und ich hatten eine Platte für zwei Personen, die wir trotz großen Hungers nicht im Ansatz geschafft haben. Bestellt im Zweifel also lieber weniger als mehr. 😉

Anschrift: Nazorjeva ulica 12, 1000 Ljubljana

Sarajevo 84 Ljubljana
Das Sarajevo 84 in Ljubljana
Sarajevo 84 Ljubljana
Einfach nur lecker!

Cacao

Was darf an einem heißen Sommertag nicht fehlen? Ganz klar: ein kühles Eis. Unweit des Prešerenplatzes könnt ihr im Eiscafe Cacao leckere Eiscreme genießen und dabei die Seele beim Blick auf den Ljubljanica die Seele baumeln lassen. Gönnt euch doch am besten direkt einen der großen Eisbecher! 🙂

Anschrift: Petkovškovo nabrežje 3, 1000 Ljubljana

Cacao Ljubljana
Das Cacao in Ljubljana
Fany & Mary Ljubljana
Das Eis genießt ihr hier an einer traumhaften Kulisse
Cacao Ljubljana
Wer kann da widerstehen?

Fany & Mary

In unmittelbarer Nähe zum Cacao und ebenfalls direkt am Wasser gelegen, befindet sich das Fany & Mary. In dem trendigen Restaurant kommen insbesondere alle Liebhaber von Burgern, Pizza und frischen Salaten voll auf ihre Kosten. Auch die hausgemachte Limonade solltet ihr unbedingt einmal probieren. Die Vielfalt der Speisekarte ist groß, gleichzeitig sind die Preise im Fany & Mary absolut fair.

Anschrift: Petkovškovo nabrežje 23, 1000 Ljubljana

Fany & Mary Ljubljana
Das Fany + Mary
Fany & Mary Ljubljana
Habe ich schon erwähnt, dass ich Burger liebe?

Odprta Kuhna

Der in der Zeit von Mitte März bis Ende Oktober jeden Freitag stattfindende Odprta Kuhna ist ein wahres kulinarisches Highlight in Ljubljana. Am zentralen Marktplatz bieten unzählige Händler bei der offenen Küche (so die Übersetzung) eine Vielzahl von Köstlichkeiten an. Die Auswahl reicht hier von herzhaften Dingen bis hin zu süßen Leckereien.

Odprta Kuhna Ljubljana
Odprta Kuhna – Die offene Küche
Odprta Kuhna Ljubljana
Zum ersten Mal probiert und für sehr lecker befunden!
Odprta Kuhna Ljubljana
Aber auch die fleischhaltige Kost ist sehr zu empfehlen!
Odprta Kuhna Ljubljana
Da kann man schon mal mehrere Gerichte probieren

Aber auch an den anderen Tagen lohnt sich ein Besuch auf dem Markt, der bis auf Sonn- und Feiertage immer geöffnet hat. Hauptsächlich bieten lokale Händler dann Obst und Gemüse an.

Anschrift: Pogačarjev trg 1, 1000 Ljubljana

Markt Ljubljana
Unterwegs auf dem Markt in Ljubljana
Markt Ljubljana
Frisches Obst und Gemüse an jeder Ecke

Café Romeo

Fast könnte man meinen, dass wir unsere Restaurants in Libjuljana nur anhand der Lage ausgesucht haben, denn auch das Café Romeo befindet sich wieder direkt am Wasser. Auf der Speisekarte dominiert hier neben einer Vielzahl von Crepes eindeutig die mexikanische Küche, welche ich mit einem Burrito natürlich auch gleich testen musste. Der Rest der Familie entschied sich für süße Kost, geschmacklich waren wir aber alle zufrieden. Zusätzlich gab es sogar noch eine kleine musikalische Einlage per Fahrrad! 😉

Anschrift: Stari trg 6, 1000 Ljubljana

Cafe Romeo Ljubljana
Burrito im Café Romeo
Cafe Romeo Ljubljana
Hier gab es sogar noch etwas auf die Ohren

Unterwegs in Ljubljana

Während ihr in Ljubljana Straßen- und U-Bahnen vergeblich suchen werdet, ist hier der Bus das städtische Transportmittel eurer Wahl. Für die Nutzung der Busse benötigt ihr eine „Urbana-Card“, die einmalig mit 2 Euro zu Buche schlägt. Die Karte erhaltet ihr an vielen Zeitungsläden, Postämtern und in der Touristeninformation. Eine Ticket für den Bus kostet aktuell günstige 1,30 EUR und ist 90 Minuten lang gültig. In dieser Zeit könnt ihr in Ljubljana nach Belieben hin und her fahren. Solltet ihr die Urbana-Card nach dem Urlaub nicht mehr benötigen, dann könnt ihr euch den Kaufpreis nach Vorlage des Kassenbons zurückerstatten lassen.

Bus Ljubljana
Busse bringen euch in Ljubljana von A nach B
Ljubljana mit Kindern
Wunderschönes Ljubljana

Ljubljana mit Kindern: Das Fazit

Ljubljana mit Kindern ist in jedem Fall eine Reise wert! In der slowenischen Hauptstadt, die mit ihren gerade mal 280.000 Einwohnern gar nicht wirklich wie eine Großstadt daherkommt, gibt es so viel zu entdecken, dass ihr gut und gerne auch noch länger als die 4 Nächte bleiben könnt, die wir zu Gast waren. Die Menschen hier sind entspannt, offen und auch sehr kinderfreundlich, was Ljubljana für eine Städtereise mit den Kids geradezu prädestiniert.

Was Slowenien außerhalb seiner Hauptstadt noch alles zu bieten hat, erfahrt ihr in diesem Reiseführer!

*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner