Elens Hotel Bremen

Das Elens Hotel Bremen – Ein etwas anderes Hotel in der Hansestadt

[Pressereise] Vom 14.-16.05.2022 wurden wir dazu eingeladen, zwei Nächte im Elens Hotel Bremen zu verbringen. Der nachfolgende Artikel spiegelt meine Erlebnisse und Erfahrungen wider, meine persönliche Meinung wurde in keiner Weise beeinflusst.

Wieder mal war der Fußball dafür verantwortlich, dass der Junior und ich auf der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit in Bremen waren. Das letzte Spiel der Saison konnten wir uns unter keinen Umständen entgehen lassen, denn schließlich wollten wir einen (möglichen) Aufstieg live im Weserstadion miterleben. Die Wahl für ein tolles Männer-Fußballwochenende in der Hansestadt fiel schließlich auf das Elens Hotel, welches ich euch in diesem Artikel näher vorstellen möchte! 🙂

Lage und Anfahrt

Da wir immer mit dem Zug nach Bremen anreisen, ist es schön, wenn sich das Hotel in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof befindet. Das Elens Hotel Bremen erfüllt dieses Kriterium spielend, denn der Bahnhof ist von hier aus nur einen dreiminütigen Spaziergang entfernt.

Elens Hotel Bremen
Von außen sieht das Elens Hotel Bremen recht unscheinbar aus

Bei der Anreise mit dem eigenen Auto findet ihr im Hotel keine hoteleigenen Parkplätze. Eine sehr preisgünstige Alternative ist allerdings das Parkhaus „Hochgarage am Bahnhof“. Für unschlagbare 3,50 Euro könnt ihr eurer Fahrzeug hier für 24 Stunden abstellen.

Das Elens Hotel Bremen

Das Elens Hotel Bremen wurde erst im Oktober 2021 eröffnet und verfügt insgesamt über 59 Zimmer. Angefangen vom Einzel- bis hin zum Triple-Zimmer sollte hier für jeden die richtige Unterkunft dabei sein. Einen Überblick über alle Zimmertypen erhaltet ihr direkt auf auf der Hotel-Website. Bauartbedingt können sich die Zimmer der einzelnen Kategorien übrigens durchaus unterscheiden, sodass es bei einem wiederholten Besuch im Hotel auch mal zu Überraschungen kommen kann. 😉

Elens Hotel Bremen
Willkommen an der Rezeption!

Fitnessbereich und Sauna

Wer nach einem anstrengenden Sightseeing Tag in Deutschlands kleinstem Bundesland noch ein wenig Entspannung sucht, der findet diese in der Sauna des Elens Hotel Bremen. Im obersten Stockwerk des Hauses könnt ihr über den Dächern der Stadt saunieren.

Elens Hotel Bremen
Der Saunabereich des Hotels

Sportlich aktivere Gäste können sich im Fitnessbereich so richtig austoben. Für ein Hotel dieser Größenordnung ist der Raum übrigens richtig gut ausgestattet. Neben Laufband und Crosstrainer finden sich hier auch jede Menge Hanteln zum Stärken der Oberame.

Elens Hotel Bremen
Hier kommt ihr ordentlich ins Schwitzen

Unser Zimmer im Elens Hotel Bremen

Im sechsten Stock des Hauses befinden sich nicht nur Fitnessraum und Sauna, auch der Junior und meine Wenigkeit durften im Elens Hotel Bremen ganz oben schlafen.

Elens Hotel Bremen
Ein Blick in unser Zimmer

Für unsere zwei Nächte in der Hansestadt waren wir einem Deluxe Doppelzimmer untergebracht, welches vor allem mit seiner schicken Ausstattung punkten konnte. Dabei fühlte ich mich übrigens eher an 5-Sterne-Hotels in Griechenland oder der Türkei erinnert, als an ein normales Städte-Hotel in einer deutschen Großstadt. Leider hat zum ganz großen Glück der Strand vor der Haustür gefehlt. 😉

Elens Hotel Bremen
Das große Doppelbett war sehr bequem

Neben einem riesigen Doppelbett verfügte unser Zimmer noch über zwei Sessel (die bei Bedarf auch ausgezogen werden können) und einen Schreibtisch zum Arbeiten. Natürlich durfte auch ein großer Fernseher nicht fehlen, welcher neben einem Internetzugang auch mit „Ambilight“ ausgestattet ist. Bei diesem Feature verfügt der Fernseher über eine Hintergrundbeleuchtung in Form von LEDs, die sich in Punkto Lichtfarbe an das TV-Bild anpassen. Eine wirklich coole Geschichte, die insbesondere beim abendlichen Fernsehen die Augen schont. Platz für eure Habseligkeiten bietet ein offener Kleiderschrank, der auch für einen längeren Aufenthalt genügend Ablagefläche bietet.

Elens Hotel Bremen
Der Blick von der anderen Seite
Elens Hotel Bremen
Platz zum Arbeiten
Elens Hotel Bremen
Im offenen Kleiderschrank könnt ihr euer Gepäck verstauen

Ebenfalls toll eingerichtet war das Badezimmer, das nicht nur mit einer riesigen Dusche, sondern auch mit einer Vielzahl von Ablageflächen glänzen konnte. Lediglich die Handtücher müssen noch ein wenig „gepimpt“ werden: Während das Bad zwar über Handtuchhaken verfügte, fehlten die entsprechenden Aufhängemöglichkeiten an den Handtüchern.

Elens Hotel Bremen
Das Badezimmer ist richtig schick
Elens Hotel Bremen
Es gibt jede Menge Ablageflächen

Auch die Verdunklungsmöglichkeiten im Zimmer haben noch Luft nach oben. Vorhänge waren zwar vorhanden, allerdings reichten diese nicht aus, um die komplette Fensterfront zu verdunkeln. Das Ergebnis war jede Menge Sonnenlicht zu einer Uhrzeit, bei der man eigentlich noch schlafen möchte. 😉 Geräuschempfindliche Menschen sollten sich auch im Klaren darüber sein, dass das Elens Hotel Bremen an einer viel befahrenen Straße liegt. Das Fenster in unserem Zimmer ließ sich zwar ankippen, die nächtliche Geräuschkulisse rund um das Bahnhofsviertel ist allerdings nicht zu verachten.

Gastronomie

Das Frühstück im Elens Hotel Bremen

Das südländische Flair des Hotels zeigte sich nicht nur in der Einrichtung der Zimmer, sondern auch beim Blick auf das morgendliche Frühstücksbuffet. Neben den üblichen Klassikern wie Wurst, Käse und Rührei gab es hier auch Avocados, Fetakäse und getrocknete Tomaten. Eine willkommene Abwechslung, die ich so in dieser Form auch noch nicht gesehen habe. Meine kleine Reisebegleitung wollte von all den leckeren Dingen jedoch gar nichts wissen, sondern begnügte sich mit jeder Menge Pancakes mit Apfelmus! 😉

Elens Hotel Bremen
Hier dürft ihr zum Frühstück Platz nehmen
Elens Hotel Bremen
Das Frühstück im Elens Hotel Bremen
Elens Hotel Bremen
Sieht doch lecker aus, oder?
Elens Hotel Bremen
Ein Paradies für den Junior
Elens Hotel Bremen
Die perfekte Grundlage für den Stadionbesuch

Bar und Restaurant

Im Elens Hotel Bremen könnt ihr nicht nur frühstücken, auch die abendliche Verpflegung ist hier gesichert. Zur Auswahl stehen neben Omelettes, Pizza und Sandwiches auch diverse süße Leckereien zum Nachtisch. Die vielfältige Bar-Karte des Hotels sorgt auf Wunsch dann auch noch für die nötigen Prozente.

Elens Hotel Bremen
Hier werden euch am Abend auch Drinks serviert

Fazit

In absolut zentraler Lage könnt ihr im Elens Hotel eine entspannte Städtereise mitten in Bremen verbringen. Das Preis-Leistungsverhältnis des sanierten Hauses ist wirklich gut und die Ausstattung des Zimmers erfüllt beinahe schon gehobenen Standard. Kleinere Abzüge gibt es lediglich für die mangelhaften Verdunklungsmöglichkeiten und die schlecht funktionierende Klimanlage, welche das Kippen des Zimmerfensters (trotz der recht lauten Umgebung) zwingend erforderlich machte.

In diesem Buch findet ihr jede Menge Orte, die euch in Bremen glücklich machen!

*

Im brandneuen Hotel am Sonnenlandpark am Sonnenlandpark in Lichtenau könnt ihr direkt neben dem Riesenrad übernachten. In diesem Artikel stelle ich euch das Haus ausführlich vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.