harry's home Wien Millennium Tower

Das harry’s home Wien – Eine Nacht im Millennium Tower!

[Pressereise] Vom 19.-20.02.2022 wurden wir dazu eingeladen, eine Nacht im harry’s home Wien zu verbringen. Der nachfolgende Artikel spiegelt meine Erlebnisse und Erfahrungen wider, meine persönliche Meinung wurde in keiner Weise beeinflusst.

Nachdem wir bereits im vergangenen Sommer in den harry’s home Hotels in Graz und Linz zu Gast waren, verbrachten wir auch eine Woche der diesjährigen Winterferien in Österreich. Da der Weg zu unseren eigentlichen Reisezielen in Bischofshofen und Steyr doch etwas weiter war, legten wir noch eine Zwischenübernachtung in Wien ein. Wie es uns im harry’s home Wien gefallen hat, verrate ich euch in diesem Artikel.

Lage und Anfahrt

Wie ihr es von uns mittlerweile gewohnt sein solltet, fahren wir längere Strecken meist mit dem Zug. Auch für die Reise nach Wien hat sich die Fahrt mit der Bahn angeboten, denn nach ein paar Stationen mit der S-Bahn können wir die österreichische Landeshauptstadt ohne nochmaligen Umstieg bequem erreichen. Soweit jedenfalls die Theorie, denn Sturmtief „Zeynep“ brachte unsere Reisepläne um ein Haar zum Erliegen. Unsere eigentliche Fahrt fiel komplett ins Wasser, glücklicherweise konnten wir zwei Stunden später doch noch in den Zug steigen und mit einem kurzen Zwischenstopp in Prag erreichten wir Wien schließlich etwas später als geplant.

Das harry’s home Wien liegt direkt im Millennium Tower und ist daher optimal mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Vom Wiener Hauptbahnhof verkehren jede Menge S- und U-Bahnlinien (S1, S2, S3 + U6), die euch in 15 Minuten zur Haltestelle „Handelskai“ fahren. Von hier aus sind es dann nur noch wenige Gehminuten zum Hotel.

harry's home Wien Millennium Tower
Das harry’s home Wien befindet sich direkt im Millennium Tower

Solltet ihr mit dem Auto anreisen, stehen euch hoteleigenen Parkplätze zur Verfügung. Diese schlagen mit 16 Euro pro Tag zu Buche.

harry's home Wien Millennium Tower
Der Millennium Tower am Abend

Das harry’s home Wien Millennium Tower

Wie oben bereits erwähnt, befindet sich das harry’s home Wien mitten im Wiener Millennium Tower und ist daher gleichzeitig auch Teil eines riesigen Einkaufcenters. Während andere Passanten ihre Einkäufe also mühsam nach Hause tragen müssen, könnt ihr eure Shoppingausbeute ganz entspannt mit dem Fahrstuhl ins Hotelzimmer fahren. 😉 Der Fahrstuhl selbst ist übrigens schon ein kleines Highlight, denn nach Eingabe eurer Zimmernummer erscheint wie von Zauberhand ein Buchstabe, der euch den Weg zur richtigen Fahrstuhltür weist.

harry's home Wien Millennium Tower
Vom Einkaufcenter geht es ins Hotel
harry's home Wien Millennium Tower
Ob du wirklich richtig stehst…
harry's home Wien Millennium Tower
… siehst du, wenn die Tür aufgeht!

Insgesamt verfügt das harry’s home Wien über vier verschiedene Zimmertypen, die vom Standardzimmer mit 22 qm bis hin zum Apartment mit 50 qm jede Menge Optionen für unterschiedliche Ansprüche bieten. Weitere Informationen zu den verschiedenen Übernachtungsmöglichkeiten findet ihr auch auf der Hotel-Website.

Harry's home Wien Millennium Tower
Der Rezeptionsbereich im harry’s home Wien

Wer unterwegs seine Wäsche waschen möchte oder nachts noch Appetit auf einen kleinen Snack hat, der wird im Service Point des Hotels fündig. Diesen praktischen Raum gibt es in allen harry’s home Hotels und daher müsst ihr auch in Wien nicht auf saubere Kleidung oder einen nächtlichen Schlummertrunk verzichten. Da die Geschäfte im Millennium Tower am Wochenende bereits um 18 Uhr schließen, war der Service Point tatsächlich auch mein Retter in der Not. Zum Urlaubsstart und nach der langen Anreise konnte ich mir dank des Automaten doch noch ein Kaltgetränk österreichischer Braukunst gönnen. 😉

harry's home Wien Millennium Tower
Wäsche waschen wie Zuhause
Harry's home Wien Millennium Tower
Was darf es denn sein?

Unser Zimmer: Das Apartment

Unser Zimmer befand sich im achten Stockwerk des Hotels und war gleichzeitig auch die größte Unterkunft, die das harry’s home Wien bereithält. Das 50 Quadratmeter große Apartment unterteilte sich in einen großen Wohn-, Ess- und Schlafbereich, darüber hinaus gab es noch ein separates Schlafzimmer und natürlich auch ein Bad.

Harry's home Wien Millennium Tower
Was verbirgt sich wohl hinter dieser Tür?
Harry's home Wien Millennium Tower
Unser Apartment!
Harry's home Wien Millennium Tower
Ein kleiner Willkommensgruß
Harry's home Wien Millennium Tower
Der Schlafbereich der Jungs
Harry's home Wien Millennium Tower
Das elterliche Schlafzimmer
Harry's home Wien Millennium Tower
Ein Blick in das Badezimmer

Da in den harry’s home Hotels auch an Selbstverpfleger gedacht wird, verfügte auch unser Zimmer über eine voll ausgestattete Küchenzeile. Wer nicht jeden Tag in ein Restaurant gehen möchte, der kann sich hier also auch problemlos selbst etwas Leckeres zaubern.

Harry's home Wien Millennium Tower
Hier könnt ihr kochen und essen

Genügend Platz gibt es im Apartment auch für eure Habseligkeiten. Solltet ihr euch wieder mal nicht für das richtige Urlaubs-Outfit entscheiden können, dann dürft ihr gerne mehrere Koffer mit auf die Reise nehmen. Jede Menge Platz ist im begehbaren Kleiderschrank (der das Herz einer jeden Frau höher schlagen lässt) garantiert vorhanden!

Harry's home Wien Millennium Tower
Der begehbare Kleiderschrank bietet jede Menge Platz

Gastronomie im harry’s home Wien

Bevor wir unsere Reise nach Bischofshofen fortsetzten, starteten wir natürlich noch mit einem leckeren Frühstück in den Sonntag. Die erste Mahlzeit des Tages stand in Buffet-Form für uns bereit und wir konnten uns nach Herzenslust bedienen. Sowohl Freunde der herzhaften Küche, als auch Süßmäuler kommen hier auf ihre Kosten. Zur Freude unserer Jungs gab es sogar leckere Pfannkuchen (oder Berliner, Krapfen, etc. – sucht euch die Bezeichnung eurer Wahl einfach aus). 😉

Harry's home Wien Millennium Tower
Im Frühstücksraum herrscht freie Platzwahl
harry's home Wien Millennium Tower
Am Buffet ist für jeden etwas dabei
harry's home Wien Millennium Tower
Zum Glück sind wir keine Vegetarier! 😉
Harry's home Wien Millennium Tower
Auch eine süßes Frühstück ist im harry’s home Wien möglich

Fazit

Obwohl wir von der österreichischen Landeshauptstadt aufgrund der Kürze unseres Aufenthaltes nicht wirklich viel gesehen haben, hatten wir eine erholsame Nacht im harry’s home Wien. Die Lage im Millennium Tower ist für Erkundungen in der Stadt ideal, denn mit den öffentlichen Verkehrsmitteln trennen euch nur 15 Minuten von der Innenstadt. Auch für unsere harry’s home Tour war die verkehrsgünstige Lage perfekt, denn so konnten wir ganz entspannt weiterreisen. In nicht allzu ferner Zukunft kommen wir dann sicherlich auch noch einmal wieder, um Wien wirklich ausgiebig zu entdecken! 🙂

Wenn ihr Wien mit euren Kinder erkunden möchtet, dann solltet ihr einen Blick in dieses Buch werfen!

*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.